Fit für den Einsatz...

Glasindustrie

Glasindustrie

Die Herstellung von Glasbehältern erfordert einen störungsfreien Transport der frisch geblasenen Behälter von der Produktionsmaschine zum Kühlofen. INMARA entwickelt und baut zu diesem Zweck Geräte und Maschinen.

Der Einschieber Typ ES600DC wurde 1996 erstmals in Betrieb genommen und kontinuierlich weiterentwickelt
Die Maschine verfügt über 3 resp. 4 Elektro-Servo Achsen, welche individuell programmiert werden können. Dadurch können auch schwierigste Einschubvorgänge bewältigt werden.

INMARA arbeitet auch an einer speziellen Umlenkecke VWT600.

Ein weiteres Produktesegment ist die Beschichtung von Formen für die Produktion von Glasbehältern und - artikeln. Dabei wird eine Reduktion der Schadstoffe im Bereich der Produktionsmaschine angestrebt. Dies wird dadurch erreicht, dass das herkömmliche Schmieren der Formen eliminiert oder stark reduziert werden kann. Die Produkte werden unter dem Namen CERTEK vermarktet.



Anwendungsbereiche

  • Produktionsbereich
  • Verpackungsindustrie